UNIVERSAL-ZUGPRÜFMASCHINE

Die Uni­versalzugprüfmaschine dient zur Durchführung von Zug-, Druck- oder Biegeversuchen. Die klassische Anwendung ist die Zerreißprobe. Dabei wird eine Probe so lange einer steigenden Zugbelastung ausgesetzt, bis sie zerreißt. Das während diesem Versuch erstellte Kraft-Weg-Diagramm liefert Informationen über die Belastbarkeit, Elastizität und plastische Verformung der Werkstoffprobe.

NORMEN

ISO 527

ISO 6259

ASTM D 638

DATENBLÄTTER

PRODUKTMERKMALE

EINFACHE UND SICHERE BEDIENUNG

– Komfortable Bedienung und übersichtliche Visualisierung (Prüfkurven, Berechnungen und Statistiken) über integriertes Touchdisplay
– Einfaches Wechseln der Spannbacken

Zuverlässige Prüfergebnisse

– Genauigkeit: ±0 ,5 Prozent des Messwertes bis zu 1/1000 des maximalen Messbereiches

DAUERHAFTE WIRTSCHAFTLICHKEIT

– Präzise, selbstreinigende Kugelspindel mit geschlossenen wartungsfreien Lagern für geräuscharmen Betrieb
– Bürstenloser Servomotor für wartungsfreien Betrieb

MODERNE SPITZENTECHNOLOGIE

– Automatische Erkennung und Kalibrierung von Wägezellen und Extensometern
– Achthundert Prozent Überlastschutz