WÄRMEALTERUNGSPRÜFGERÄT

Das Prüfgerät dient zur Simulation der Alterungsprozesse von aufgewickelten Rohren und Schläuchen aus Kunststoff. Zur Simulation wird der Prüfling von heißem Wasser durchströmt. Die Prüfkammer ist doppelwandig isoliert. Durch ein Sichtfenster aus Sicherheitsglas kann die Prüfung beobachtet werden. Zum Schutz der Bediener kann die Tür zur Prüfkammer abgesperrt werden.

NORMEN

 PAS 1075

DATENBLÄTTER

PRODUKTMERKMALE

EINFACHE UND SICHERE BEDIENUNG

– Digitale Anzeige der Prüfparameter
– Einfache Umstellung des Wasserkreislaufs über zwei Handventile
– Beleuchtete Prüfkammer
– Überdrucksicherung verhindert unkontrollierten Druckanstieg bei einem Stromausfall

Zuverlässige Prüfergebnisse

– Eingebaute Mess- und Regelgeräte für Prüftemperatur und Prüfdruck

DAUERHAFTE WIRTSCHAFTLICHKEIT

– Hochwertige Gerätekomponenten garantieren eine hohe Ausfallsicherheit, lange Lebensdauer und geringe Unterhaltskosten